Rassismus und deutscher Rechtsextremismus

Von 02.02.2019 09:30 bis 03.02.2019 17:00

Fremdtraining zur Deeskakalationstrainerausbildung Gewalt und Rassismus (GAV)

Das Training beinhaltet eine Auseinandersetzung mit dem Thema Rassismus auf gesellschaftlicher und persönlicher Ebene. Dabei werden rassistische Elemente der typischen "weißen" Sozialisation ebenso beleuchtet wie "schwarze " Kultur, Auswirkungen des Kolonialismus und die Mechanismen von Ausgrenzung und Rassismus.

In einem zweiten Themenblock werden Informationen zum deutschen Rechtsextremismus (Symbole, Medien, Propaganda) vermittelt, sowie Reaktionsmöglichkeiten auf rechte Parolen erarbeitet und trainiert.

Referent:
Sascha Schmittutz, Koordinierungsstelle NRWeltoffen im Kreis Lippe, Lehrtrainer GAV, Coach, Mediator, Betzavta-Trainer

Termine und Zeiten:
Samstag, 02.02.2019 Beginn 9.30 Uhr - Sonntag, 03.02.2019 Ende 17 Uhr

Teilnehmerzahl:
Mindestens 12 Personen, maximal 20 Personen

Kosten: 
Seminargebühr 100 Euro (Mitglieder der Gewaltakademie Villigst zahlen 80 Euro) inklusive Seminarunterlagen, Pausengetränken, Obst und Gebäck
 
Bildungsscheck:
kann genutzt werden.
 
Bildungsprämie:
kann genutzt werden.
 

Forum Demokratie Düsseldorf

Himmelgeister Straße 107
40225 Düsseldorf

02 11 / 34 93 09

post(at)forum-demokratie-duesseldorf.de
Forum Demokratie Düsseldorf

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

von 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr

und Termine nach Vereinbarung