ONLINE - Themenabend GFK mit Kindern: Werte, die die Familie tragen - Unterschied zwischen Bedürfnis, Wert und Bedarf

Von 25.08.2021 18:30 bis 25.08.2021 21:00

Ort: online

006-2021/2-1


Online Themenabend: Gewaltfreie Kommunikation für Familien

Die Themenabende des zweiten Halbjahres beleuchten verschiedene Aspekte der Gewaltfreien Kommunikation im familiären Kontext.
Die Familie ist ein kleines System. Es besteht aus einzelnen Individuen mit ganz eigenen Bedürfnissen, und gleichzeitig gibt den Wunsch (die Notwendigkeit?), im Miteinander als Gruppe zu leben. Es gilt, einen für alle Beteiligten passenden Weg des Zusammenlebens zu finden. Hier kann die Gewaltfreie Kommunikation unterstützen.
Wie genau? Das schauen wir uns an 5 Abenden genauer an.

Themenabend am 25.08.21: Werte, die die Familie tragen  –  Unterschied zwischen Bedürfnis, Wert und Bedarf

Bedürfnisse sind die Schatzkammer der Gewaltfreien Kommunikation.

Eine GFK-Grundannahme lautet: „Alles was wir tun ist der Versuch, uns Bedürfnisse zu erfüllen“.
Es gibt viele Möglichkeiten, sich Bedürfnisse zu erfüllen - aber nicht jede dieser Möglichkeiten entspricht unseren Werten.
Was sind Werte? Was ist der Unterschied zwischen Werten und Bedürfnissen? Welche Rolle spielt dieser Unterschied in der GFK, und konkret im Zusammenleben als Familie?
Und wenn wir uns die Familie als System anschauen: hat eine Familie Bedürfnisse? Gibt es so etwas wie „Gruppenbedürfnisse“? Wie hilft der Begriff „Bedarf“ da weiter?
Wir setzen uns an diesem Abend mit den Begriffen Bedürfnis, Wert und Bedarf auseinander. Die praktischen Veranschaulichung der Unterschiede erfolgt anhand von Beispielen aus dem Familienleben.

Alle Themenabende richten sich an Eltern und andere Menschen, die viel Zeit mit Kindern verbringen.
GFK-Vorkenntnisse sind hilfreich, jedoch nicht erforderlich.

Dieser Themenabend ist Teil der Reihe "GFK Themenabende: GFK mit Kindern". Die Themenabende können einzeln gebucht werden (siehe Programmübersicht Website).

Die Termine der Reihe im zweiten Halbjahr im Überblick:
Mittwoch, 25.08.21: Werte, die die Familie tragen – Unterschied zwischen Bedürfnis, Wert und Bedarf
Mittwoch, 22.09.21: Wenn Eltern unterschiedlicher Meinung sind – der werteorientierte empathische Dialog
Mittwoch, 27.10.21: Wahlentscheidungen treffen: Wer ist der Kapitän?
Mittwoch, 24.11.21: Organisation des Familienalltags mit Gewaltfreier Kommunikation
Mittwoch, 15.12.21: Familienkonferenz: niederlaglose Konfliktlösung nach Gordon & Rosenberg

Termin:
Mittwoch, 25.08.2021
18.30 Uhr - 21.00 Uhr

Referentin:
Verena Ohn
Projektmanagerin, GfK-Trainerin, Mutter von drei Kindern

Kosten:
20 Euro

Format:
online via Plattform zoom

Am 18.08. wird entschieden, ob die Mindestteilnehmerzahl für den Themenabend erreicht ist und er stattfinden kann.