• ONLINE - Zweiwöchiger online Einstiegskurs: Systemisches Konsensieren verstehen

ONLINE - Zweiwöchiger online Einstiegskurs: Systemisches Konsensieren verstehen

Von 10.10.2022 17:30 bis 19.10.2022 19:00
Ort: online
042 - 2022/3

In diesem Einstiegskurs „Systemisches Konsensieren verstehen“ bekommst du das Systemische Konsensieren®, dessen wichtige Elemente, Regeln und Hilfsmittel vorgestellt, damit du zukünftig weißt, wie du in deinen Gruppen mit möglichst wenig Aufwand zu tragfähigen Lösungen kommen kannst. Mehr noch: Weil du Grundlegendes über das Entscheiden in Gruppen lernen wirst, wirst du in Zukunft bessere Entscheidungsprozesse entwickeln können - ganz gleich, mit welchem Verfahren deine Teams und Gruppen entscheiden.

Inhalte des Kurses sind:

  • Vergleichende und Messende Entscheidungsverfahren: Was ist der Unterschied?
  • Wie erkenne ich das Konfliktpotential bei Entscheidungen?
  • Das SK-Prinzip und dessen wichtigste Regeln
  • Unterschiedliche Skalen und Schritte, um den Prozess der Gruppe anzupassen
  • Ablaufempfehlungen und Anwendungsbeispiele aus der Praxis
  • Gemeinsam beispielhafte Prozesse erleben

Der Kurs eignet sich für alle Neugierigen als Einstieg und bildet eine gute Grundlage, um in den aufbauenden Kursen „Systemisches Anwenden“ und „Mit SK moderieren“ tiefer in die Praxis einzusteigen.

Die Sessions werden aufgenommen und sind für einen weiteren Monat online verfügbar.


Format:

4 X 1,5 Stunden per Zoom immer von 17.30 – 19.00 Uhr

10./12./17./19. Oktober 
Montag, 10. & Mittwoch, 12. Oktober 2022
Montag, 17. & Mittwoch, 19. Oktober 2022

 
Referentin:
Adela H. Mahling von den Konsenslotsen ist Trainerin für Globales Lernen, Gewaltfreie Kommunikation und Systemisches Konsensieren (SK-Prinzip). Die anerkannte Ausbilderin für das SK-Prinzip (ISY-Konsens) beschäftigt sich seit über 15 Jahren mit demokratischen Prozessen, Demokratiebildung, Team-Entwicklung und Konflikttransformation. Vor 5 Jahren lernte sie das SK-Prinzip kennen und gründete die Organisation Konsenslotsen, mit denen sie sich Deutschlandweit für die Verbreitung des Prinzips und der Methodik einsetzt.

Teilnahmebeitrag:
100 Euro
 
Am 30.09. wird entschieden, ob die Mindestteilnehmerzahl für den Kurs erreicht ist und er stattfinden kann.


Forum Demokratie Düsseldorf

Himmelgeister Straße 107
40225 Düsseldorf

02 11 / 34 93 09
Mobil: 0178 63 40 780

post(at)forum-demokratie-duesseldorf.de
Forum Demokratie Düsseldorf

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

von 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr

und Termine nach Vereinbarung