Mediation kompakt in Düsseldorf

Von 13.03.2023 09:00 bis 17.03.2023 15:00

Mediation ist eine alternative Konfliktlösungsmethode.

Sie geht davon aus, das alle am Konflikt Beteiligten auch diesen Konflikt eigenverantwortlich und konsensorientiert beenden können. Unterstützung dafür erhalten sie dabei von der Mediator*in. 

An fünf Seminartagen lernen Sie die Grundlagen des Mediationsverfahrens kennen und trainieren seine Anwendung. Das Seminar findet in den Räumen des Forum Demokratie in Düsseldorf statt.

Das Seminar „Mediation kompakt“ bildet eine inhaltlich und organisatorisch geschlossene Einheit und vermittelt die Grundlagen der Mediation. Bei Interesse besteht die Möglichkeit anschließend in einen der nächsten Ausbildungsgänge zur Mediator*in einzusteigen. Sowohl die Unterrichtstunden, als auch der Seminarbeitrag werden hierbei angerechnet.


Termin & Seminarzeiten:

Mo, 13.03. - Fr, 17.03.2023
Montag bis Freitag 
von 9.00 - 15.00 Uhr  (30 Ustd.)

Gruppengröße:
Mindestens 8, höchstens 12 Teilnehmer*innen.

Referentin:

Sabine Kruse
Ressortleitung Mediation und Leiterin des Forum Demokratie Düsseldorf
Diplom Sozialwissenschaftlerin, zertifizierte Mediatorin, Supervisorin für Mediation, Deeskalations(lehr-) trainerin Gewalt und Rassismus (GAV), GFK-Trainerin

Kosten:
Die Teilnahmegebühr beträgt 400 Euro inklusive digitalen Seminarunterlagen und Fotodokumentation. 

Arbeitnehmerweiterbildung:

im Rahmen der Arbeitnehmerweiterbildung anerkannt.
 
Bildungsscheck:
kann genutzt werden.

Bildungsprämie:
kann genutzt werden.

Forum Demokratie Düsseldorf

Himmelgeister Straße 107
40225 Düsseldorf

02 11 / 34 93 09
Mobil: 0178 63 40 780

post(at)forum-demokratie-duesseldorf.de
Forum Demokratie Düsseldorf

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

von 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr

und Termine nach Vereinbarung