Leitbild unserer Bildungsarbeit

Unser Auftrag: Politische Bildung für alle Bürger/innen

Das Forum Demokratie Düsseldorf ist eine Weiterbildungseinrichtung der politischen Bildung. Als vom Land NRW anerkannte und geförderte Einrichtung beruht der Bildungsauftrag auf den Vorgaben des Weiterbildungsgesetzes NRW. Allen Bürgerinnen und Bürgern (ab einem Alter von 16 Jahren) ist der Zugang zu politischer Weiterbildung zu ermöglichen.

Unsere Basis: So verstehen wir Demokratie.

Demokratie ist nicht vererbbar.

Demokratie lässt sich nicht verordnen.

Demokratie muss erlebt und gelebt werden (können).

Wir vermitteln demokratische Werte und beziehen diese auf drei Ebenen des demokratischen Handelns:

  • Auf Demokratie als Herrschaftsform, gekennzeichnet durch Rechtsstaat und Gewaltenteilung
  • Auf Demokratie als Gesellschaftsform, gekennzeichnet durch Pluralismus, Öffentlichkeit und friedlicher Konfliktregelung
  • Auf Demokratie als Lebensform, gekennzeichnet durch Toleranz, Solidarität, Chancengerechtigkeit, Fairness und Selbstorganisation.

 

Unsere Ziele politischer Bildung: Begegnung • Bildung • Aktion

Wir wollen Bürgerinnen und Bürger dafür gewinnen, politische Bildung als Lösungsweg ihrer gesellschaftlichen und persönlichen Probleme kennen zu lernen und als mündige Bürger/innen anzuwenden. Die Veranstaltungen unserer Bildungseinrichtung konzipieren wir als Foren zur Begegnung und Bildung, aus denen dann eine persönliche oder gemeinschaftliche Aktion hervorgehen kann. Die erlernten Kompetenzen sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer befähigen, ihre selbständige Handlungsfähigkeit zu verbessern, ihre Persönlichkeit zu entfalten sowie ihre soziale Partizipation und Integration zu verbessern.

 

Unsere Vision: Gelungenes Lernen ist nachhaltig.

Für uns ist gelungenes Lernen der Erwerb demokratischer, politischer, handlungsstrategischer und sozialer Kompetenzen. Dies geschieht in einem teilnehmerorientierten Weiterbildungsprozeß, der an den Lernbedürfnissen der Teilnehmenden und der politischen Lebenswelt orientiert wird. Wir richten unser pädagogisches Handeln so aus, dass die Teilnehmer/innen jederzeit in der Lage sein sollen, diese erworbenen Kompetenzen selbstbestimmt einzusetzen.
Gelungenes Lernen steht für uns im Kontext von Nachhaltigkeit: Wir sehen uns gemeinsam mit den Teilnehmer/innen in der Verantwortung, die Lebensverhältnisse auch für zukünftige Generationen zu verbessern.

 

Unsere Beratung: Gemeinsam das passende Bildungsangebot finden.

Durch unsere persönliche Beratung gewährleisten wir,  dass die an der politischen Bildung Interessierten das Bildungsangebot wählen, das für sie den größten Nutzen zur Verbesserung der Lebenssituation bringt. Wir zeigen dabei auch mögliche finanzielle Förderungen auf.

 

Unsere Ressourcen: Lernen braucht eine gute Umgebung.

Eigene Unterrichtsräume im restaurierten Salzmannbau, einer alten Metallfabrik im Süden Düsseldorfs, sind vorhanden. Eine bequeme Anbindung an den ÖPNV und an das Autobahnnetz ebenso.

Unsere Unterrichtsräume sind hell, gut zu belüften und barrierefrei zu erreichen. Ein kostenloser Parkplatz – Zufahrt von der Ulenbergstrasse aus - steht den Teilnehmer/innen zur Verfügung. Die Teeküche mit Kaffeeautomat kann frei genutzt werden, auf Anfrage steht WLan zur Verfügung.

 

Unsere Stärke: Vernetzung schafft Synergien

Um die Wirksamkeit und unsere Plattform für unsere Bildungsangebote zu erweitern und zu stärken, kooperieren wir mit öffentlichen Einrichtungen wie Schulen, Fachstellen der Landeshauptstadt Düsseldorf u. a. sowie Nicht- Regierungsorganisationen.

 

Unser Leistungsangebot: Qualität vom Kurs bis zum Projektmanagement

Unser Programm umfasst Kursreihen, Seminare und Vorträge zur politischen Bildung. Dieses Angebot vernetzen wir in regionalen und überregionalen Kooperationen. Wir entwickeln Projekte, für die wir das gesamte Projektmanagement anbieten.

Wir orientieren uns in unserem Bildungsangebot an den vom Land NRW geförderten Kernfeldern politischer Bildung.

 

Unser Motto: Bildung muss bezahlbar sein – für alle

Daher veranschlagen wir für unsere Veranstaltungen nur kostendeckende Teilnehmerbeiträge.

 

Unser Anspruch: Wir entwickeln uns weiter

Alle Mitarbeiter/innen des Forum Demokratie Düsseldorf nehmen an Fortbildungen teil, um die Professionalität und Aktualität unserer Angebote zu gewährleisten.

Wir verbessern die Qualität unserer Bildungsarbeit kontinuierlich und führen dazu ein anerkanntes Qualitätssicherungsverfahren durch.

Drucken E-Mail

Forum Demokratie Düsseldorf

Himmelgeister Straße 107
40225 Düsseldorf

02 11 / 34 93 09

post(at)forum-demokratie-duesseldorf.de
Forum Demokratie Düsseldorf

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

von 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr

und Termine nach Vereinbarung