• Programm
  • Gewaltprävention
  • Deeskalationstrainerausbildung Gewalt und Rassismus der Gewaltakademie Villigst (GAV) ABG- Leverkusen Start 2018

Deeskalationstrainerausbildung Gewalt und Rassismus der Gewaltakademie Villigst (GAV) ABG- Leverkusen Start 2018

Von 05.05.2018 09:30 bis 17.03.2019 16:00
053-2018

Deeskalationstrainerausbildung Gewalt und Rassismus der Gewaltakademie Villigst ABG – Leverkusen/Köln

In Zusammenarbeit mit dem Forum Demokratie aus Düsseldorf und der Gewalt Akademie Villigst bietet das Trainerkollektiv awolon® aus Leverkusen/Köln zum zehnten Mal in Folge die Ausbildung zum/zur Deeskalationstrainer*in an.

Fakten der Ausbildung im Überblick:

  • Berufsbegleitende Weiterbildung für Menschen, die beruflich oder ehrenamtlich mit Jugendlichen oder jungen Erwachsenen arbeiten.
  • Start der Ausbildung ist der Februar eines jeden Jahres.
  • Dauer der Ausbildung ist 10 Monate an 11 Wochenenden.
  • Die Kosten der Ausbildung belaufen sich auf 1200€.
  • Erlangung eines Zertifikats der Gewaltakademie Villigst als Deeskalationstrainer*in für Gewalt und Rassismus.

Schwerpunkte der Ausbildung

Die nachhaltige, erfahrungs- und praxisorientierte Ausbildung zum/zur Deeskalationstrainer*in beim Trainerkollektiv awolon® besteht aus folgenden Schwerpunkten:Vermittlung von Grundwissen, u.a. im Bereich Prävention und Intervention, für die Themen Gewalt und Rassismus.

  • Einüben unterschiedlicher Methoden zur eigenen Umsetzung im beruflichen Kontext.
  • Möglichkeiten zur Reflexion des eigenen pädagogischen Handelns in der Ausbildungsgruppe.
  • Entwickeln einer eigenen Trainer*in Persönlichkeit aufgrund der gemachten Erfahrungen an den Ausbildungswochenenden.
  • Kollegialer Austausch bzw. Vertiefung der Trainingsmodule und Möglichkeit für autodidaktisch orientierte Lernprozesse in der Lerngruppe.

Termine & Trainingszeiten
Sa./ So. 5./6. Mai 2018
Sa./ So. 9./10. Juni 2018
Sa./ So. 7./8. Juli 2018
Sa./ So. 1./2. September 2018
Sa./So. 22./23. September 2018
Sa./ So. 6./7. Oktober 2018
Sa./ So. 10./11. November 2018
Sa./ So. 1./2. Dezember 2018
Sa./ So. 19./20.Januar 2019
Sa./ So. 16./17.Februar 2019
Sa./ So. 16./17.März 2019

Weitere Informationen finden Sie in unserer Infomappe, die auf dieser Seite zum Download bereit steht.

Förderungen

Für diese Weiterbildung ist es möglich, eine Förderung über einen Bildungsscheck (vom Land NRW) oder die Bildungsprämie zu beantragen. Nähere Infos: www.bildungsscheck.nrw.de


Das awolon® Team

Hartmut Gähl & Ulla Becker

 

Forum Demokratie Düsseldorf

Himmelgeister Straße 107
40225 Düsseldorf

02 11 / 34 93 09

post(at)forum-demokratie-duesseldorf.de
Forum Demokratie Düsseldorf

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

von 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr

und Termine nach Vereinbarung