Gewaltfreie Kommunikation - Vertiefungstag: Klare Bitten äußern

Von 30.06.2018 09:30 bis 30.06.2018 17:00

Denken Sie manchmal, Sie haben doch ganz klar geäußert, was Sie sich wünschen und dennoch ist das Ergebnis so gar nicht, was Sie sich erhofft haben? Sie möchten verstehen, wie Sie erfolgreichen um etwas Bitten können ohne die Beziehungsebene zu belasten?

In der Gewaltfreien Kommunikation wird zwischen Forderungen und Bitten unterschieden. In diesem vertiefenden Workshop üben wir uns darin, klare und authentische „Bitten“ im Sinne der GFK zu stellen. Dabei differenzieren wir zwischen Forderungen und Bitten, die zum freiwilligen Beitragen einladen.

Zu sagen, was uns wirklich wichtig ist, was wir brauchen und dabei in einer Haltung zu bleiben in der uns Gleichwertigkeit wichtig ist, bedeutet Möglichkeiten zu schaffen in denen wir durch den vierten Schritt der GFK „die Bitte“ zu einem erfolgreich Miteinander einladen.

Der GFK-Vertiefungstag bietet die Gelegenheit mit Gleichgesinnten, sich in einem geschützten Rahmen in der Haltung der Gewaltfreien Kommunikation zu üben. In Zweiergesprächen, Kleingruppen und Rollenspielen haben Sie die Gelegenheit das bisher gelernte auszuprobieren, zu vertiefen und sich mit wertschätzendem Feedback gegenseitig zu unterstützen. Die Veranstaltung hat einen ausgeprägten Workshopcharakter. Der theoretische Anteil ist eher gering.

Inhalte & Methoden

  • Unterschied zwischen Forderungen, frommen Wünschen und klaren Bitten
  • Die drei Arten von Bitten der Gewaltfreien Kommunikation
  • Erfolgreiche Bitten im Praxistest

Teilnahmevoraussetzung:  Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation, die idealerweise im Rahmen eines min. 2-tägigen Einführungsseminars erworben wurden.
Die Anzahl der Teilnehmenden ist auf 12 Personen begrenzt.

Termin: 
Samstag, 02.06.2018
09:30 – 17:00 Uhr

weitere Termine und Themen:
Samstag, 03. Februar 2018: Empathie / Samstag, 24. März 2018: Selbstempathie / Samstag, 12. Mai 2018: Wut und Ärger auflösen / Samstag, 02. Juni 2018: Nein sagen und hören /
Samstag, 30. Juni 2018: Bitten

Referent:
Dirk Bieber (Trainer für Gewaltfreie Kommunikation in Unternehmen und Organisationen)
 
Kosten: 70 Euro
Es besteht die Möglichkeit alle 5 Termine als Jahreskurs für insgesamt 300 € zu buchen.

Forum Demokratie Düsseldorf

Himmelgeister Straße 107
40225 Düsseldorf

02 11 / 34 93 09

post(at)forum-demokratie-duesseldorf.de
Forum Demokratie Düsseldorf

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

von 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr

und Termine nach Vereinbarung