Gelingende Kommunikation in der Flüchtlingsarbeit

Von 09.07.2018 09:30 bis 10.07.2018 17:00

Dieses Seminar unterstützt Menschen, die im beruflichen oder ehrenamtlichen Bereich Kontakt mit Menschen mit Migrationshintergrund haben. Häufig stellen sich hier Herausforderungen durch unklare Zuständigkeiten, kulturelle Unterschiede, Verständigungsprobleme und unterschiedliche Erwartungen der beteiligten Personen und Institutionen.

Um in Kontakten und Gesprächen mit geflüchteten Menschen und Akteuren im Flüchtlingsbereich zukünftig souverän und konstruktiv handeln zu können, bietet das Seminar:

  • Reflexion des eigenen Kommunikationsstils und dessen Auswirkungen auf den Gesprächsverlauf
  • Gewaltfreie Kommunikation als konkretes Gesprächsführungstool, um eine transparente und lösungsorientierte Kommunikation zu ermöglichen
  • Vorbereitung und Durchführung von Gesprächen mit Konfliktpotential

Zielgruppe
Menschen, die im beruflichen oder ehrenamtlichen Bereich Kontakt mit Menschen mit Migrationshintergrund haben und sich hier mehr Handlungssicherheit wünschen.

Referentinnen
Johanna Kellner, integrative Heilpädagogin, Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation

Termin und Zeiten:
Mo., 09. Juli 2018 bis Di., 10. Juli 2018
jeweils 9.30 - 17 Uhr
insgesamt 16 Ustd.

Kosten:
150 € inkl. Seminarunterlagen, Getränken und Obst.

Förderung:
Eine finanzielle Förderung durch einen Bildungsscheck oder die Bildungsprämie ist möglich.

Forum Demokratie Düsseldorf

Himmelgeister Straße 107
40225 Düsseldorf

02 11 / 34 93 09

post(at)forum-demokratie-duesseldorf.de
Forum Demokratie Düsseldorf

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

von 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr

und Termine nach Vereinbarung